Kritharaki - Salat





Zutaten
  • 500 g Nudeln, griechische (Kritharaki)
  • 1 Paprikaschote(n), rote
  • 1 Paprikaschote(n), gelbe
  • 1 Paprikaschote(n), grüne
  • 375 g Feta-Käse
  • 5 Beutel Gewürzmischung für Salat
  • 1 Tasse Wasser
  • 3/4 Tasse Öl





Zubereitung

Die Kritharaki (griechische Nudeln) nach Packungsangabe (ca. 10-12 Minuten) kochen. Dann abgießen, kalt abschrecken und abkühlen lassen. 

In der Zwischenzeit die Paprikaschoten putzen und zusammen mit dem Feta-Käse würfeln. Alles unter die Nudeln mengen. 

Wasser, das Öl und die Gewürzmischung für Salat vermengen, über die Nudel-Paprika-Käse-Mischung gießen und verrühren. Bis zum Verzehr gut ziehen lassen. 

Tipp: Kann auch gut am vorigen Tag zubereitet werden, schmeckt dann noch besser.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie