Zitronenkuchen mit Sauerrahm





Zutaten
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise(n) Salz
  • 100 g Margarine
  • 100 g Zucker
  • 100 g Zucker, braun
  • 4 Ei(er)
  • 180 g Sauerrahm
  • 1 Zitrone(n), unbehandelt, abgeriebene Schale und Saft
  •   Kuchenglasur






Zubereitung

Mehl, Backpulver, Natron und Salz mischen, beiseite stellen. 
Margarine mit dem Zucker cremig rühren. Die Eier eines nach dem anderen gut untermischen, schlagen, bis es schaumig ist. Sauerrahm, Zitronenschale und Saft untermischen.
Die Mehlmischung dazu, verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

Die Menge ist berechnet für eine Springform von 26cm
Backen bei 170° Umluft, ca. 40 Minuten.

Ich mache jeweils noch einen Guss aus Puderzucker, Zitronensaft und etwas Milch, und gieße ihn über den noch warmen Kuchen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie h