Schneewittchen - Quark - Torte





Zutaten

  Für den Teig:
  • 150 g Margarine
  • 150 g Zucker
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 3 Ei(er)
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Pkt. Backpulver
  • 125 ml Milch
  • 2 EL Nutella
  • 1 Glas Sauerkirschen

  Für den Belag:
  • 250 g Quark
  • 200 g Sahne
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 1 Pkt. Sahnesteif
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pkt. Tortenguss, rot
  • 250 ml Saft (Kirschsaft, am besten von den Kirschen im Glas auffangen)





Zubereitung

Für den Teig aus Margarine, Zucker, Vanille-Zucker und Eiern eine Schaummasse rühren. Milch dazugeben. Backpulver und Mehl vermischen und ebenfalls unterrühren. Eine Springform (26cm Durchmesser) ausfetten und die Hälfte des Teiges hineingeben. Unter die andere Hälfte das Nutella rühren und auf den hellen Teig geben. Die Sauerkirschen abtropfen und auf dem Teig verteilen. Saft auffangen!




30 min. im vorgeheizten Ofen auf 200° / Gas Stufe 4 backen. Erkalten lassen.
Sahne mit Vanille-Zucker und Sahnesteif steif schlagen, Quark und Zucker zugeben. Auf den erkalteten Boden streichen.
Tortenguss mit Kirschsaft nach Packungsanweisung zubereiten, falls erforderlich noch Zucker hinzufügen. (Steht auf der Packung) Den Tortenguss auf die Quarkmasse geben, erkalten lassen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie h