Mohn - Quark - Torte





Zutaten
  • 100 g Butter, 90 g Puderzucker
  • 4 Ei(er), davon das Eigelb
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Msp. Zimt
  • 4 Ei(er), davon das Eiweiß
  • 90 g Zucker
  • 150 g Mohn, gemahlen
  • 70 g Haselnüsse, gemahlen
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 500 g Quark
  • 200 g Puderzucker
  • 1 Zitrone(n), den Saft
  • 1/2 Zitrone(n), die Schale
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 8 Blatt Gelatine
  • 750 g Sahne
  • 300 g Himbeeren
  • 2 EL Zucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • 1/2 Zitrone(n), den Saft





Zubereitung

Butter, Puderzucker, Eigelb, Vanillezucker, Salz und Zimt schaumig rühren. 4 Eiweiß und Zucker zu Schnee schlagen. Mohn, Haselnüsse, Backpulver und Eischnee gut unter die schaumig geschlagene Masse heben. In 26 cm - Springform bei 175 Grad ca.
30 Min. backen.
Quark, Puderzucker, Vanillinzucker, Saft und Schale der Zitrone glatt rühren. Gelatine einweichen 




und auflösen. Sahne schlagen.
Aufgelöste Gelatine unter die Quarkmasse geben und die Sahne unterheben. Auf den Mohnboden streichen und 2 Std. kühl stellen. Zucker unter die Himbeeren rühren und Saft einer 1/2 Zitrone dazugeben. 3 Blatt Gelatine einweichen, auflösen und unter die Himbeermasse geben. Torte übergießen und stocken lassen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie h