Mohn - Schmand - Kuchen





Zutaten

  Für den Boden:
  • 150 g Mehl
  • 60 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei(er)
  • 1 TL Backpulver

  Für den Belag: (Mohnmasse)
  • 80 g Grieß
  • 100 g Zucker
  • 250 g Mohn, (backfertig)
  • 200 g Schmand
  • 750 ml Milch
  • 1 Pkt. Vanillinzucker oder echte Vanille

  Für den Belag: (Schmandmasse)
  • 125 g Zucker
  • 600 g Schmand
  • 4 Ei(er)
  • 1 Pkt. Vanillinzucker oder echte Vanille





Zubereitung

Für den Boden:
Alles zu einem Teig kneten und anschließend auf dem Boden einer gefetteten Springform (26-28cm) verteilen. 
Bei 180°C Ober- und Unterhitze ca. 12 min. vorbacken.

Für die Mohnmasse:
Milch, Zucker, Vanillinzucker aufkochen, dann den Grieß hinein und aufkochen lassen. Wenn diese Masse etwas "angezogen" hat bzw. dicklich geworden ist, von der heißen Herdplatte nehmen und den Schmand und den Mohn unterrühren. Alles auf dem vorgebackenen Kuchenboden verteilen.




Für die Schmandmasse:
Alle Zutaten gut verquirlen und vorsichtig auf der Mohnmasse verteilen.
Vorsichtig die Backform wird sehr voll! 

Bei ca. 150°C Ober- und Unterhitze ca. 80-90 min. backen.
Die Schmandmasse sieht nach dem Backen noch flüssig aus, wird aber nach dem Erkalten fest!
Am besten einen Tag vor dem Verzehr zubereiten!
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier